29.10.2014

22. Kunstversteigerung zugunsten der Kinder von Tschernobyl


22. KUNSTVERSTEIGERUNG
zugunsten der Aktion »Kinder von Tschernobyl«
am 7. November 2014, 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
in der Galerie Ratskeller im Rathaus Lichtenberg

Veranstaltet vom Aktionskreise Evangelischer Kirchengemeinden „Kinder von Tschernobyl“
in Zusammenarbeit mit ratskeller – Galerie für zeitgenössische Kunst, dem Graphik-Collegium Lichtenberg im Studio Bildende Kunst Berlin-Lichtenberg/Kulturring in Berlin e.V. und dem Druckgraphik-Atelier Berlin, E. Hartwig

Schirmherren: Andreas Geisel, Bezirksbürgermeister von Berlin-Lichtenberg und Kerstin Beurich, Kulturstadträtin von Berlin-Lichtenberg

Vorbesichtigung der Versteigerungsexponate in der Galerie Ratskeller vom 3. bis 5. November 2014,  jeweils 10:00 bis 19:00 Uhr
Auf der Website des Aktionskreises www.aktionskreis-kinder-von-tschernobyl.de können sich alle Interessenten und Spender über das diesjährige Angebot informieren. Bei Erwerb ausschließlich Barzahlung

Aktionskreis Evangelischer Kirchengemeinden »Kinder von Tschernobyl«
c/o Evangelische Galiläa-Samariter-Kirchengemeinde, Samariterstr. 27, 10247 Berlin

Für den Aktionskreis: Verena und Volkhard Böhm, 10249 Berlin, Petersburger Str. 76a, Mail VBoehm@telecolumbus.net, Tel. 030 4270281